Sportwetten in der Schweiz

Viele Wettkunden stellen sich die Frage, ob überhaupt Sportwetten in der Schweiz legal sind. Mit Sicherheit sollte man sich bewusst sein, dass die Schweiz generell auf solche Glücksspiele seit mehreren Jahren empfindlich reagiert. Seit dem 01.01.2019 werden generell Glückspiele wie zum Beispiel in Online Casinos erlaubt.

Jedoch bei verschiedenen Buchmachern, welche nebenbei Sportwetten anbieten, die sich aber mit ihrem Hauptsitz nicht in der Schweiz (Sportwetten in der Schweiz) befinden, ist es illegal Wetten abzugeben. Buchmacher die sich damals sozusagen illegal in der Schweiz befanden, haben nach dem neuen Update sich vom Markt zurückgezogen. Das heißt, dass als Alternativen den Schweizern nur inländische beziehungsweise staatliche Wettanbieter zur Verfügung stehen.

Wie erwähnt, wird seit Januar 2019 Sportwetten außerhalb der Schweiz nicht angenommen. Dadurch kam es zur Folge, dass viele Buchmacher um den Schweizerischen Sportwetten Markt einen Bogen machen mussten. Die Folge hierbei für die Schweizer ist, dass viele leidenschaftliche Wettkunden es immer und wieder schwieriger haben ihre Sportwetten in der Schweiz bei bestimmten oder gewünschten Buchmachern abzugeben.

Da es aber in der Schweiz allgemeine Sportwetten in der Schweiz ein großes Diskussionsthema war, kann man grundsätzlich davon ausgehen, dass Sportwetten in der Schweiz grundsätzlich nicht untersagt sind, und somit für den alltäglichen Dienst zur Verfügung steht. Hierbei sollte man beachten welches Casino oder bei welchen Buchmachern seine Wette abgeben sollte. Dementsprechend sollten Sie sich hierbei auf die Kriterien der jeweiligen Buchmacher sowie Online Casinos eingehen.

Zudem sollte man sich schlau machen, ob die jeweiligen Buchmacher die passende Lizenzierung haben um euch später bei einer eventuellen Auszahlung das ganze zu vereinfachen. Da die Rechtslage hierbei noch etwas unübersichtlich ist, sollten Sportwetter keine Befürchtung haben in ausländischen Online-Casinos sowie Wettannahmestellen ihr Glück zu versuchen. Somit hat kein Sportwetter aus der Schweiz etwas zu befürchten, wenn dieser rein zur eigenen Unterhaltung bei einem Online-Anbieter aus dem Ausland wettet und dieser auch keine Werbung in der Schweiz selbst betreibt.

Früher war der Buchmacher Rivalo in der Schweiz für Schweizer Wettfreunde ein unheimlich gutes und umfangreiches Angebot zu Sportwetten und ebenfalls den bekanntesten Namen der Branche in absolut nichts nachsteht. Inzwischen ist aber selbst der Rivalo nicht mehr für Sportwetter aus Schweiz eine umfangreicher Buchmacher. Stattdessen rückt seit neuestem das sogenannte Spassino Online Casino in der Vordergrund bei dem man zudem Sportwetten in der Schweiz abgeben kann.

Informationen zu Sportwetten in der  Schweiz 2019

Die meisten Online Casinos befinden sich mit ihrem Hauptsitz auf der kleinen Mittelmeerinsel Malta oder im Zwergstaat Gibraltar.

Es gibt aber auch Ausnahmen, wie z. B. Bwin. Die haben ihren Sitz sogar in der Österreichischen Landeshauptstadt Wien.

Zudem ist die Gewinnchance in einem Online Casino um einiges höher als in einem lokalen „echten“ Casino. Dies kann man besonders leicht an der sogenannten „Return to Player, kurz RTP Kennzahl sehen.

Selbstverständlich gibt es ein Mindestalter um zu Spielen. Jeder, am Glücksspiel teilnehmen möchte darf nicht jünger als 18 Jahre alt sein. Das gilt natürlich auch für den Bereich Sportwetten. Natürlich brennt vielen potenziellen Spielern auch die Frage unter den Nägeln, wie sie überhaupt Geld Einzahlen oder bei Gewinnen auch Auszahlen können.

Zahlungsmöglichkeiten bei Sportwetten in verschiedenen Online Casinos

Möglichkeiten, die man nutzen kann bei Ein- und Auszahlungen sind Kreditkarten oder aber auch die verschiedenen E- Wallets wie Neteller, oder Skrill.

Wie schnell das Geld dann auf dem Spielerkonto ist hängt von der Zahlungsmethode ab. Am schnellsten auf dem Spielerkonto, und somit startklar zur Abgabe seiner Wetten und Tipps bei Sportwetten sind die E- Wallets.

Und was passiert, wenn ich mal richtig viel Geld gewinne? Gibt es da Limits?

Den Gewinn bekommt man natürlich! Es kann aber sehr gut sein, dass der Gewinn gestaffelt wird und in Teilen ausgezahlt wird.

Generell ist aber niemals zu vergessen, dass man überall, wo es viel zu gewinnen gibt, auch viel zu verlieren gibt, deswegen sollte man seine Bankroll stets gut organisieren, um so hohe Verluste vorzubeugen.

Sportwetten Schweiz

Fazit: Welches Casino Sie sich aussuchen ist im Endeffekt Ihnen überlassen. Jedoch sollten Sie beachten, dass viele Casino für Ihre Verifizierung sehr viele Dokumente benötigen.

Nach unserer langjährigen Erfahrung können wir euch mit Sicherheit garantieren, dass z.b. das Spassino Casino oder auch das Betsafe Casino zu den erfolgreichsten Online Casinos in der Schweiz sowie in vielen Ländern gehören.

spassino 728x90

Generell ist aber niemals zu vergessen, dass man überall, wo es viel zu gewinnen gibt, auch viel zu verlieren gibt. Deswegen sollte man seine Bankroll stets gut organisieren, um hohe Verluste zu vermeiden.

Abschließend wünschen wir euch viel Spaß beim Wetten und abgeben eurer Tipps auf die verschiedensten Sportarten die in den Online Casinos verfügbar sind. Wir hoffen dieser Beitrag „Sportwetten in der Schweiz“ konnte euch brauchbare Informationen geben.

Sportwetten in der Schweiz
Rate this post

Oktober 31, 2019 by : posted in live casino, live wetten, sportwetten Keine Kommentare

Comments are closed.